Mit der „Kleinen Themenreihe“ möchten wir den Kolleg:innen der Berliner Waldorfkindergärten sowie weiteren Erzieher:innen und Eltern eine bunte Mischung vielerlei Themen anbieten. Dabei geht es nicht nur um fachliche Fortbildung, sondern um Themen, die Freude machen und aus denen sich wieder Kraft für den Alltag schöpfen lässt.

Die Veranstaltungen der Themenreihe sind offen für alle interessierten Menschen, auch ohne pädagogische Ausbildungen.

Unter der Rubrik “Thematische Epochen” finden sie weitere interessante Fortbildungsangebote.

Jeder Abendtermin hat 2 Unterrichtseinheiten von je 90 Minuten, die Wochenend-Termine umfassen insgesamt 5 x 90 Minuten. Für die Pausen kann gerne etwas Kulinarisches zum gemeinsamen Essen mitgebracht werden; Getränke werden vom Waldorfkindergartenseminar bereitgestellt.

 

Hinweis: Aufgrund der aktuellen Corona-Situation können sich Termine kurzfristig verändern. Angemeldete Teilnehmer*innen werden von uns benachrichtigt.


Dauer & Anmeldung der Veranstaltungen:

Dauer: Abende: 2x 90 Min. ; Fachtage 3x 90Min. ; Wochenenden: 5-6x 90 Min.
Anmeldeschluss: Jeweils 1 Wochen vor Beginn der jeweiligen Veranstaltung
Schulungsort: Vor Ort im Seminar
Teilnehmerzahl: mindestens 6 – 8 Teilnehmer:innen; manche Veranstaltung haben Obergrenzen.

Kosten der Veranstaltungen:

Kosten: Variieren je nach Veranstaltung. Eventuell anfallende Materialkosten werden gesondert vom Dozenten berechnet.
Anmeldung: Eine verbindliche Anmeldung kommt erst zustande, wenn der entsprechende Betrag bis 1 Woche vor Veranstaltungsbeginn entrichtet wurde.
Stornierung: Eine Stornierung ist bis 1 Woche vor dem angegebenen Veranstaltungstermin möglich; die Teilnahmegebühr wird dann zurückgezahlt. Bei nicht fristgerechter Abmeldung muss die volle Teilnahmegebühr entrichtet werden! (Es sei denn, die Veranstaltung kommt mangels TN nicht zustande)


Fortbildungsangebote "Kleine Themenreihe"

Datum: Fr. 08.10., 17:00 – 20:30 & Sa. 09.10., 9:00 – 14:30 Uhr

Kleinkindpädagogik

Mit Birgit Krohmer (Waldorfkindergärtnerin, Eurythmistin & Heileurythmistin, Mitglied im Vorstand der Vereinigung der Waldorfkindergärten Deutschland)

Welche Bedeutung hat die motorische Entwicklung für das seelische und geistige Erleben?
Wie kommen der Impuls Emmi Piklers und die Waldorfpädagogik zusammen und unterstützen
Pädagog:innen bei der Betreuung von Kleinkindern?

Teilnahmebeitrag: 180 Euro / ermäßigt 144 Euro.
Anmeldeschluss: Fr., 01.10.21
Ort: Waldorfkindergartenseminar Berlin, Monumentenstr. 13b


Kursnummer: TR-08-09-10-2021

Jetzt Anmelden

Datum: Di. 26.10. & Di. 02.11., je 17:00 – 20:30 Uhr

Bothmergymnastik

Mit Linda Kiss, Berlin.

An diesen beiden Terminen werden wir die Bothmergymnastik gemeinsam kennenlernen.
Die Freude am Bewegen und bequeme Kleidung sind mitzubringen.

Teilnahmebeitrag: je Abend 40 / ermäßigt 32 Euro; beide Abende 70 / ermäßigt 60 Euro.
Anmeldeschluss: Di. 19.10.21
Ort: Waldorfkindergartenseminar Berlin, Monumentenstr. 13b


Kursnummer: TR-26-10-02-11-2021

Jetzt Anmelden

Datum: Di. 02.11., 17:00 – 20:30 Uhr

Tischtheater

Mit Almut Staude, Seminar Berlin.

Wir werden in diesem Kurs die Thematik des alltäglich spielbaren, kleinen Tischtheaters für den Kindergarten kennenlernen, Figuren dazu herstellen und eine Aufführung einstudieren.

Teilnahmebeitrag: 30 Euro; Material pro Figur 3 Euro
Anmeldeschluss: Di. 26.10.21
Ort: Waldorfkindergartenseminar Berlin, Monumentenstr. 13b


Kursnummer: TR-02-11-2021

Jetzt Anmelden

Datum: Di. 09.11., 17:00 – 20:30 Uhr

Kissen filzen

Mit Katharina Rothacker, Seminar Berlin.

Wir wollen kreisrunde „Sitzpizzen“ in bunten Farben filzen – sie sind geeignet als Stuhlauflagen oder für unterwegs. Materialkosten werden vor Ort bar abgerechnet.

Teilnahmebeitrag: 30 Euro; Material pro Kissen ca. 6 Euro.
Anmeldeschluss: Di. 02.11.21
Ort: Waldorfkindergartenseminar Berlin, Monumentenstr. 13b


Kursnummer: TR-09-11-2021

Jetzt Anmelden

Datum: Di. 16.11., 17:00 – 20:30 Uhr

Eurythmie

Mit Ada Bachmann, Berlin

Lebendige Bewegung – Eurythmieübungen für den eigenen Alltag, die bei Stress und Erschöpfung erfrischen und stärken.

Teilnahmebeitrag: 40 Euro.
Anmeldeschluss: Di. Di. 09.11.21
Ort: Waldorfkindergartenseminar Berlin, Monumentenstr. 13b


Kursnummer: TR-16-11-2021

Jetzt Anmelden

Datum: Fr. 19.11.2021, 17:00 – 21:00 Uhr & Sa. 20.11.2021, 9:00 – 15:00 Uhr

„Sprich, dass ich dich höre“

mit Monika Kiel-Hinrichsen (Beratungspraxis & Leitung IPSUM-Institut, Bonn)

Wie kann ich meine Botschaft ausdrücken, damit sie das Kind erreichen kann? Ursachensuche und neue Wege: liegt der Grund vielleicht gar nicht beim Kind? Die Art und Weise, wie wir miteinander sprechen, ist der Kern jeder menschlichen Beziehung. Kinder reagieren oft noch viel sensibler als Erwachsene auf Stimmungen, Unausgesprochenes und die eigene Unentschiedenheit. Wie beeinflussen die Situation, in der sich das Kind befindet, und meine eigene Befindlichkeit die Verständigung?

Teilnahmebeitrag: 180 / 144 Euro
Anmeldeschluss:


Kursnummer: TR-19-20-11-2021

Jetzt Anmelden

Datum: Fr. 19.11., 17:00 – 20:30 & Sa. 20.11., 9:00 – 14:30 Uhr

Medienpädagogik; Digitale Medien im Kontext herausfordernder Elternzusam-menarbeit

Mit Florentine Erdmann (Waldorferzieherin, Sozialarbeiterin) & Melanie van Almsick (Waldorferzieherin, Kindheitspädagogin).

Längst schon leben wir im Zeitalter der Digitalisierung, die Kinder wachsen mit digitalen Medien ganz selbstverständlich auf, sie sind die sogenannten digital natives. Doch wohin führt diese Entwicklung und wie kann man eine ausgewogene Balance finden zwischen analoger und digitaler Welt? Ist es für Kinder nicht wichtiger, sich zunächst einmal in der realen Welt zurechtzufinden, bevor sie digitale Welten betreten? Solche Fragestellungen möchten wir im Seminar diskutieren. Das Ziel des Seminars ist es, eine eigene Haltung zum Thema Medien und eigenem Medienverhalten zu entwickeln, um anschließend professionell und kompetent in der Arbeit mit Eltern und Kindern zu handeln.

Teilnahmebeitrag: 180 Euro / ermäßigt 144 Euro
Anmeldeschluss: 12.11.21


Kursnummer: TR-19-20-11-2-2021

Jetzt Anmelden

Datum: Di. 23.11., 17:00 – 20:30 Uhr

Tastsinn-Pflege

Mit Almut Staude, Seminar Berlin.

Gerade in und nach Pandemieeinschränkungen kommt der Pflege der vier basalen Sinne eine große Bedeutung zu. Wir wollen uns an diesem Abend dem Tastsinn als erstem der 12 Sinne widmen.

Teilnahmebeitrag: 30 Euro
Anmeldeschluss: Di 16.11.21


Kursnummer: TR-23-11-21

Jetzt Anmelden

Datum:Fr. 03.12., 17:00 – 20:30 & Sa. 04.12., 9:00 – 14:30 Uhr

“Regeln & Grenzen – vom Vorwurf zum Mitgefühl“

Mit Annette Willand (Bernard-Lievegoed-Institut Hamburg).

Wie kann ich Kinder urteilsfreier wahrnehmen und empathischer mit ihnen sein? Mit Impulsreferaten und Übungen arbeiten wir an unserer inneren Haltung, erarbeiten uns wertfreiere Beobachtung und Beschreibung und verbessern unsere Möglichkeiten zu feinfühliger Interaktion. Dadurch stärken wir das Kind und unsere Beziehung zu ihm, und für uns selbst kann es wieder leichter werden.

Teilnahmebeitrag: 180 Euro / ermäßigt 144 Euro
Anmeldeschluss: Fr. 26.11.21


Kursnummer: TR-02-04-12-2021

Jetzt Anmelden